Stadtführungen für Menschen mit Mobilitätseinschränkungen in Marburg

Allgemeine Informationen

Die Universitätsstadt Marburg bietet Stadtführungen für Menschen mit Mobilitätseinschränkungen auf Leichten Wegen an.

Erleben Sie die Marburger Altstadt mit ihrer unvergleichbaren Silhouette aus verschiedenen Blickwinkeln. Ob mobil eingeschränkt oder ausgestattet mit Hilfsmitteln wie Rollatoren und Rollstühlen, bei diesem beschaulichen Stadtspaziergang ist jeder Gast mittendrin dabei. Bei dem Gang am Flussufer oder nach der Fahrt per Aufzug in die Altstadt - immer wieder bieten sich Ruheplätze an und reizvolle Perspektiven auf die historischen Sehenswürdigkeiten und die landschaftlichen Besonderheiten von Stadt und Lahn.

Genauere Informationen finden Sie bei der Marburg Stadt und Land Tourismus GmbH unter Gästeführungen für Menschen mit Mobilitätseinschränkungen.





Externe Behörden
Marburg Stadt und Land Tourismus GmbH - GästeführungenBiegenstraße (Erwin-Piscator-Haus) 15
35037 Marburg
Telefon: 06421 991223
Telefax: 06421 991223
E-Mail: Homepage: htt­ps://ww­w.­mar­burg-tou­ris­mus.­de/

 
zurück